Bio für die Schultüte

My little Cow Cow ist die süße Alternative zum Schulstart

Bald geht die Schule wieder los und für tausende Erstklässler beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Für die stolzen Eltern heißt das: Die bunten Wunsch- Schultüten ihrer Lieblinge sollen auch mit ebenso kreativem Inhalt gefüllt werden. Ob Schreibutensilien, kleine Spielereien oder Kuscheltiere – dem Ideenreichtum sind keine Grenzen gesetzt. Doch rund 85 Prozent der Befragten gaben bei einer bundesweiten Umfrage an, dass Sie die Schultüten ganz klassisch mit Süßigkeiten füllen. Auf eine umweltbewusste Ernährung wird dabei selten Acht gegeben. Das Hamburger Unternehmen Cow Cow schafft die Trendwende: Mit My little Cow Cow gibt es nun den ersten süßen Bio-Milchsnack aus dem Kühlregal!

Hamburg, 07. September 2017. Eine typische Situation in der Ferienzeit: Die Familie geht einkaufen und das Kind läuft zielstrebig zum Süßigkeiten-Regal. Ein gekühlter Milchsnack soll es sein. Ähnlich hat es sich auch bei den Gründern von Cow Cow und ihren Kindern ereignet. Doch im Gegensatz zu vielen anderen Eltern dachten sie weiter: „Diesen Milchsnack sollte es auch in Bio-Qualität geben!“ So entstand die Idee von My little Cow Cow.

Cow Cow arbeitet mit Bio-Molkereien zusammen, von deren Qualität sich die Gründer jeweils selbst im Vorfeld überzeugen. My little Cow Cow entsteht ganz ohne Gentechnik sowie ohne Farb- und Konservierungsstoffe. So stellt Cow Cow die optimale Alternative zu der Vielzahl an industriell hergestellten Süßigkeiten her und setzt sich zudem für eine nachhaltigere Landwirtschaft ein.

Beim nächsten Einkauf bringt der Gang zum Kühlregal die perfekte Bio-Variante: My little Cow Cow führt Kinder mit einer großen Portion Spiel und Spaß behutsam an eine ressourcenschonende Ernährung heran – und kann pünktlich zum Schulstart in der Schultüte landen!



Unternehmenskontakt

Cow Cow GmbH
Neuer Kamp 31
20359 Hamburg

Tel.: 040 30724206
Fax: 040 364615

Agenturkontakt

P.U.N.K.T. Gesellschaft für Public Relations mbH
Jan Kolthoff
Völckersstraße 44
22765 Hamburg

jkolthoff@punkt-pr.de

Tel.: 040 853760-22
Fax: 040 853760-10

Veröffentlicht unter Presse.